ESKARA
14. Showtanzfestival Space Club SV Altheim
Den ganzen Samstag, 18. März 2023, war in der ESKARA richtig etwas los. Zum mittlerweile 14. Mal lud der Space Club des SV Altheim zum Showtanzfestival nach Essenbach ein. Knapp 60 Gruppen mit rund 1500 Tänzerinnen und Tänzer folgten dieser Einladung sehr gerne und präsentierten ausdrucksstark und leidenschaftlich ihr Programm. Pünktlich um 9 Uhr eröffnete Schirmherr Dieter Neubauer das Showtanzfestival und hieß Gäste und Aktive herzlich willkommen. Kaum erwarten konnten es natürlich die allerkleinsten, die auf der Bühne wahrlich großartige Leistungen vollbrachten. Den ganzen Tag über folgte ein Höhepunkt dem nächsten, schließlich präsentierte jede Gruppe mit viel Leidenschaft und Engagement das hart einstudierte Showprogamm. Bis zum Abend hin wurden die Choreographien immer anspruchsvoller und die Hebefiguren stetig spektakulärer. Der Space Club des SV Altheim war natürlich auch selbst stark vertreten. Mit insgesamt sechs Gruppen und drei Solistinnen zauberten sie so manchen Gänsehautmoment auf die Bühne. Letztendlich bot sich den Gästen ein unterhaltsamer Tag ganz im Zeichen des Showtanzes. Mit liebevoll zubereiteten Köstlichkeiten ließ auch die Bewirtung kaum Wünsche offen. Die kleinen Zuschauer erfreuten sich am Meisten an der riesigen Hüpfburg, die es selbstverständlich zu erobern galt. Auch dieses Jahr wurden wieder Publikumspreise verliehen. Die Gewinner waren im ersten Block die jungen Wilden aus Ohu-Ahrain, im zweiten Block die Wild Panthers aus Ohu-Ahrain und im dritten Block Dance Passion aus Ingolstadt. Kurz nach Mitternacht zeigten sich die Organisatoren sichtlich zufrieden, über das wieder einmal rundum gelungene Showtanzfestival, das besonders Dank der vielen Helfer und Sponsoren überhaupt erst möglich war.