Brettl Spitzen – Live 2022

Volkssänger erleben derzeit ein Revival und liegen voll im Trend. Genau da knüpfen die BR-„Brettl-Spitzen“ mit Inhalt und Programm nahtlos an. Erstmals gibt es die Stars und Newcomer aus der erfolgreichen, quotenstarken Sendung des BR Fernsehens auch LIVE zu erleben. In einer Bayern-Premiere sind sie dabei auch wieder gemeinsam exklusiv in der Eskara in Essenbach zu Gast, präsentiert von BR Moderator Jürgen Kirner.

Natürlich spielt die Couplet AG komisch und satirisch auf – und auch solistisch glänzen, neben dem Frontmann Jürgen Kirner, die Mitglieder Bianca Bachmann, Bernhard Gruber und Bernhard Filser. Als Gäste gibt es die unvergleichliche musikalische und gesangliche Urgewalt des Trios Schleudergang zu erleben. Ein ganz besonderes musikalisches und zugleich optisches Schmankerl ist die legendäre Formation „Conny und die Sonntagsfahrer“. Ebenso, wie in den aktuellen Sendungen, verzaubern sie vor allem auch live mit genialen, unvergesslichen Schlagern und Couplets aus den 1950 er und 60er Jahren. Gemeinsam garantieren sie einen unvergesslichen Abend bei dem Essenbach gerockt wird! Stargast ist Marion Schieder von „Antenne Bayern“, die nur bei ganz wenigen Brettl-Spitzen Live-Terminen ihre Kunst zum Besten gibt. Als Brettl-Spitzen-Familienmitglied präsentiert sie Couplets vom Allerfeinsten sowie mitreißende Gassenhauer voller musikalischer Lebensfreude.

Die Brettl-Spitzen spiegeln ein aktuelles, musikalisches Lebensgefühl im Freistaat wider und zeigen dieses Gefühl in allen Facetten: traditionsbewusst und heimatverbunden, aber auch jung und unverbraucht sympathisch, mit immer wieder neuen Aspekten, live und exklusiv in der Eskara in Essenbach!

Karten gibt es bei allen bekannten EVENTIM Vorverkaufsstellen
und Tel.: Nr. 01806-570070 sowie im Internet unter www.go-konzerte.de

Stadl 2.0 – Andy Borg präsentiert: Die Paldauer, Tammy, Pauline

Mit seiner Musik-Sendung „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ ist er am Samstagabend im Fernsehen ein Quoten-Garant´. Beim „STADL 2.0“ können Sie den beliebten Sänger und Moderator live erleben. “ STADL 2.0 verspricht allein durch meine lieben Kollegen und dass die Leute hier so gern mit unserer Musik feiern ein gemütlicher und fröhlicher Abend zu werden!“ freut sich der seit einigen Jahren bei Passau beheimatete Schlagerstar. „Ich bin gern mit lieben Kollegen auf Tour unterwegs! Singen werde ich meine liebsten Schlager, mit denen ich selber wunderschöne Erinnerungen verbinde. Und natürlich meine größten Hits wie „Adios Amor“ und „Die berühmten drei Worte“, die gehören einfach dazu! Und wenn wir erstmal miteinander feiern, bringt’s ihr mich sicher noch auf die besten Ideen!“

Vertraut und wohl bekannt sind dem Publikum auch seine musikalischen Freunde: Die Paldauer, Tammy und Pauline. STADL 2.0 ist für alle Mitwirkenden eine Herzenssache, und das spürt man auch.

Beim Stadl 2.0 sind Die Paldauer mit dabei. Diese Formation zeichnet sich durch ein Repertoire aus, bei dem es schwer fällt, einzelne Titel als Höhepunkt zu bezeichnen. Denn Höhepunkte sind all die Lieder, die die Gruppe den Schlagerfans bisher präsentiert hat. Man denke nur an das unvergessene „Tanz mit mir Corina“, den Megahit „Düsseldorfer Girl“, den 3fach SIEGERTITEL der ZDF Hitparade „Na Endlich Du“, den Discofox-Hit „Ich wär‘ gern dein Tattoo“ oder den brandneuen Paldauer-Titel „Ich lieb dich immer noch“. Doch nicht nur einmalige Lieder, auch hervorragende Bühnenpräsentation und unvergessene Liveauftritte machen das Charisma der österreichischen Formation Die Paldauer aus.

Die Musik ist die grosse Leidenschaft von Tamara Kreilinger aus Schöllnach, besser bekannt als TAMMY. Die 29-Jährige ist ständig unterwegs in Sachen Musik und erfreut sich einer ständig wachsenden Fangemeinde. Tammys Titel sind ausschließlich in bayerischer Mundart. Sie hat bereits zwei Alben aufgenommen, ihre Lieder sind erfolgreich im Radio zu hören. Sie trat damit auch schon im TV auf, u. a. bei „Immer wieder sonntags“.

Neben Tammy ist noch eine weitere junge Schlagersängerin auf der Stadlbühne aktiv – PAULINE. Einem großen Publikum wurde auch sie bei „Immer wieder sonntags“ bekannt. Hier wurde sie zur Sommerhitkönigin 2020 gekürt. Die gebürtige Elsässerin freut sich trotz Lampenfieber auf die Live-Auftritte. „Ich brauche vor jedem Auftritt viele Leute um mich herum, damit ich abgelenkt bin. Stehe ich auf der Bühne, fällt die Last plötzlich ab. Dann kann ich alles geben“, verrät Pauline, die vorausschauend weniger von Karriere spricht, sondern vielmehr von ihren Träumen erzählt, Leute mit ihren Songs zu berühren.