Brettl Spitzen – Live 2021

Die Brettl-Spitzen spiegeln ein aktuelles, musikalisches Lebensgefühl im Freistaat wider und zeigen dieses Gefühl in allen Facetten: traditionsbewusst und heimatverbunden, aber auch jung und unverbraucht sympathisch. Erstmals gibt es die Stars und Newcomer aus der erfolgreichen Sendung des Bayerischen Fernsehens auch live zu erleben. In einer Bayern-Premiere präsentiert sie nun Jürgen Kirner exklusiv in der Eskara in Essenbach. Natürlich spielt die Couplet AG komisch und satirisch auf – und auch solistisch glänzen Frontmann Jürgen Kirner, sowie Bianca Bachmann, Bernhard Gruber und Bernhard Filser. Der Publikumsliebling, die stimmgewaltige Barbara Preis aus dem Bayerwald zieht deftig und frivol alle Register ihres Könnens. Als Gäste aus der Oberpfalz und Franken sind die beiden jungen Shootingstars der Volkssängerszene, Alex Schuhmann und Tobi Böck mit von der Partie. Obendrein gibt es die musikalische und gesangliche Urgewalt des Trios Schleudergang zu erleben. Ein Garant für allerbeste Unterhaltung sind natürlich Tom und Basti. Sie bringen jeden Saal in Sekundenschnelle zum Kochen. Sämtliche Künstler des Gastspiels in Essenbach sind nicht nur Stammgäste in den Brettl-Spitzen, mit ihrem Können sowie unvergleichlichen Bühnenpräsenz gelten sie auch als Glanzpunkte einer jeden Folge der erfolgreichen und quotenstarken Sendung im BR Fernsehen. Gemeinsam garantieren sie einen unvergesslichen, überschäumenden Abend bei dem Essenbach gerockt wird! Erstmalig live und exklusiv in Essenbach!

Stadl 2.0 – Andy Borg präsentiert Nicki, Sigrid & Marina und Alexander Rier

Mit „Adios Amor“ feierte er Anfang der 80er den Durchbruch und seine Popularität ist bis heute ungebrochen. Andy Borg ist „Mr. Stadl“ und „a Wiener und ein Genießer“, bekennt der seit einigen Jahren bei Passau beheimatete Schlagerstar und beliebte Moderator. „Ich lass mich einfach nicht stressen und genieße jeden Auftritt. Nicht ohne Grund bin ich so gern mit lieben Kollegen auf Tour unterwegs! Einige Titel sind einfach gesetzt. Hits wie „Adios Amor“, „Die Fischer von San Juan“ und „Die berühmten drei Worte“ habe ich fest im Repertoire, weil ich weiß, dass das Publikum darauf wartet. Singen werde ich sicher auch „Sarah“ – wenn ich das Lied bei meinen Auftritten anstimme, dann könnt ich glatt Pause machen, denn dann singen alle mit. Das ist a Wahnsinn! Und was ich sonst noch so auf die Bühne bringe, das werde ich spontan entscheiden, wenn’s an der Stadel-Zeit ist.“ Nicht nur bei Andy Borgs beliebtesten Hits dürfen Schlagerfans in „Musikantenstadl“- und „Hitparaden“-Nostalgie schwelgen. Auch Nicki begeistert mit Schlager-Evergreens – wer kennt sie nicht, ihre großen Erfolge? „I bin a bayerisches Cowgirl“, „Wenn I mit dir tanz“ und „Servus mach’s guat“ laden zum Mitsingen ein! 35 Jahre Bühne feierte die sympathische Schlagersängerin aus Niederbayern im Jubiläumsjahr 2018 mit einem Duett: Ob sie „Baby Voulez Vous“ wohl bei der „Stadel-Zeit“ statt mit Duettpartner Patrick Lindner mit Andy Borg auf die Bühne bringen wird? Mit zeitlos schönen volkstümlichen Melodien und lebensfrohen Schlagern wecken Sigrid & Marina „Heimatgefühle“ und „Lust auf Leben“. Die Schwestern aus dem Salzkammergut bezaubern gleichermaßen durch ihre Stimmen wie durch ihren Charme. Aus einem hochmusikalischen Elternhaus stammt der Südtiroler Alexander Rier. Seine Lieder sind voll von Harmonie, Zuversicht und Glück. Doch der Sohn des Kastelruther Spatzen-Frontmanns Norbert Rier scheut auch klare Worte nicht und überzeugt in jungen Jahren bereits durch ein starkes Repertoire und seine einnehmende Persönlichkeit. Der Oktober 2019 bringt goldene Sternstunden: Die „Stadel-Zeit“ in dieser hochkarätigen Besetzung verspricht musikalische Abendunterhaltung vom Feinsten, wenn sich Vergangenheit und Zukunft der volkstümlichen Unterhaltung verbrüdern. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit den beliebtestes Hits und den schönsten Melodien.

Amigos – Tournee 2019

Die Amigos sind absolute Superstars der Schlagerszene;. Auch wenn die bodenständigen und heimatverbundenen Brüder bei Superlativen wie diesem lieber abwinken, da sie das Wort “Star“ eher mit Star-Allüren verbinden, die man bei den Amigos dann tatsächlich auch vergeblich sucht. „Denn was wären wir ohne unsere Fans! Ihnen verdanken wir, dass wir so erfolgreich unterwegs sein dürfen. Wenn unsere Fans zufrieden und glücklich sind, sind wir es auch.“ Und genau diese Einstellung zeichnet Bernd und Karl-Heinz Ulrich vor allem aus und dass die beiden nicht nur auf der Bühne großartig harmonieren, sondern dass es im Privaten bei den Brüden genauso passt, das spürt man bei den Liedern und das kommt beim Publikum an. Jede Generation findet sich mit ihren Freuden, Hoffnungen, Sehnsüchten in den Liedern wieder, die auch Trost spenden und Mut machen. Neben Sehnsuchts- und Liebesliedern greifen die beherzten Hessen auch sozialkritische Themen auf und machen sich stark für alle, die Rückendeckung dringend nötig haben. 2019 geht das erfolgreichste Schlagerduo Europas erneut auf Reisen und ist auch bei uns in Essenbach zu Gast.

Die Paldauer – Tournee 2019

Einmal den Alltag beiseiteschieben, Optimismus tanken, Gefühle genießen – das ist Musik der PALDAUER. Die spezielle Bühnendekoration, die einmalige Lichtshow und der angenehme Sound sind das Markenzeichen der PALDAUER und machen einen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis! Unbedingt LIVE erleben!

Ralf Schmitz

Und wir haben dank Ralf den schönsten Feierabend der Welt, denn der Comedy-Star liebt es, auf der Bühne zu stehen und unseren Alltagsstress in Gelächter zu ertränken. Voller Energie titscht der Humor-Flummi dabei von Pointe zu Pointe, erfüllt ein Arsenal an krassen Figuren in kunstvollen ‚Ein-Personen-Sketchen‘ mit Leben und sorgt dazu mit einzigartigen Impros für endlose Lachattacken und unvergleichliche Momente. Und weil unsere moderne Welt eine hektische Schnitzeljagd nach Glück ist, heißt sein neues Programm auch fast so: Schmitzeljagd. Diesmal nimmt Ralf uns mit auf einen Parforceritt durch die Stolperfallen des alltäglichen Lebens – und schenkt uns die Einsicht, dass sich die Suche nach dem individuellen Glück am besten von ihrer komischen Seite angehen lässt. Ralf stellt uns u.a. seine neue vierpfotige Mitbewohnerin Hildegard vor, die bei ihm zuhause längst das Zepter übernommen hat, präsentiert uns ungewöhnliche Selfies und rätselhafte Handyfotos aus seinem familiären Umfeld – von ihm überaus fantasievoll gedeutet – und klärt uns auf über die Fallstricke eines eigentlich ganz gewöhnlichen Fernsehabends zu zweit.

Er schlüpft in zahlreiche Rollen, wenn er z. B. den seriösen TV-Journalismus aus einer überraschend neuen Perspektive betrachtet oder beim Speed-Dating die ganze Vielfalt männlicher Eitel- und Unzulänglichkeiten auf die Spitze treibt oder uns seine morgendlichen Routinen zeigt. Immer ist die Schlagzahl der Pointen hoch, das Publikum kommt aus dem Lachen nicht heraus! Sein Markenzeichen, die Improvisation, macht den anderen Teil dieses Abends aus und mit einer Schlagfertigkeit, die ihresgleichen sucht, entstehen mit Unterstützung des Publikums Situationen, die das Leben so noch nicht geschrieben hat. Eine echte Schmitzeljagd eben!